Weingut Meulenhof

Zu Gast bei: Weingut Dr. Pauly Bergweiler
Geschäftsführer:
Stefan Justen
Informationen:

Über Generationen der besonderen Weinqualität verpflichtet fühlten und fühlen sich die Weinmacher im Weingut Meulenhof. 1802 erwarben unsere Vorfahren den heutigen Stammsitz, ein ehemaliger Frucht- und Mühlenhof des Klosters Machern, in Erden.
Schon der ersten von Weingütern gegründeten gemeinsamen Qualitätsverpflichtung an der Mosel, dem Bernkasteler Ring, trat die Familie im Jahr 1900, gleich nach dessen Gründung, bei.
Die Verpflichtung gilt bis heute und vielleicht mehr denn je. In steilsten Weinbergen des Erdener Treppchen und Prälat, sowie der Wehlener Sonnenuhr und Lösnicher Försterlay, erzeugen wir dichte aber hochfeine, harmonische Weine.
Einer dienenden Restsüße muss ein fruchtbetonter oder ein voller Körper gegenüber stehen. Ausgewogene Geschmacksnuancen spielen dabei eine wichtige Rolle. Die Struktur durch Säure und Mineralität bleibt erhalten.
Stefan und Helma Justen betreiben das Familienweingut gemeinsam seit 1990. Im Jahr 2002 wurde das Weingut Stephan Ehlen (ehemals Lösnich) in den Betrieb integriert und als eigenständiges Weingut erhalten. Grundlage der Produktion ist eine an ökologische Grundsätze angelehnte Bewirtschaftung der Weinberge, die natürlich gereifte Früchte mit optimalen Reifeergebnissen bringt. Die daraus erzeugten Weine finden weltweite Anerkennung.