Weingut Reiner und Anke Fries

Zu Gast bei: Weingut Markus Junglen
Geschäftsführer:
Reiner und Anke Fries
Informationen:


Reiner und Anke Fries führen das Winninger Weingut (9,6 ha), dessen Großteil der Weinberge sich in den herausragenden Winninger Terrassenlagen Uhlen, Röttgen und Hamm befindet. 70 % der Weinberge ist mit Riesling bestockt, 5 % mit Weissburgunder und das restliche Viertel mit Spätburgunderreben.
Im Einklang mit der Natur werden reintönige, körperreiche Weine und Sekte in den Steil- und Terrassenlagen erzeugt. Mengenreduzierung, ausschließlich selektive Handlese, schonendste Traubenverarbeitung und gezügelte Vergärung der Rieslinge im Edelstahl bzw. bis zu 20monatigem Barriqueausbau der Rotweine, sind Selbstverständlichkeiten und die Grundvoraussetzungen für die hohe Qualität der Weine. Diese sind geprägt von vielen Fruchtaromen und mineralischen Komponenten des Schiefers; voll feiner Nuancen unbeschwerter Jugend und ein wenig eigenwillig, wie die außergewöhnlichen Terrassenweinberge.
Die besondere Qualität der Weine von Reiner und Anke Fries belegen ein Großer Staatsehrenpreis, zahlreiche Staatsehrenpreise, mehrere Siegerweine Mosel und hervorragende Bewertungen im Feinschmecker, Gault Millau (2 Trauben) und Eichelmann (2,5 Sterne).