Weingut Walter

Zu Gast bei: Weingut Meierer
Informationen:

Das Weingut Walter bewirtschaftet 7 Hektar Rebflächen und schaut auf eine lange Weinbautradition seit 1568 zurück. Der Großteil der Riesling- und Weissburgunderreben wird in Weinbergen mit einer Steigung von bis zu 55° kultiviert. In Kombination mit den Schieferböden bildet dies den Grundstein für unverwechselbare, elegante und charakterstarke Rieslinge.

Als kleines Familienweingut haben wir alle Schrauben zur Optimierung der Weinqualität selbst in der Hand. Angefangen vom niedrigen Anschnittsniveau der Reben, über das Entfernen überschüssiger Triebe, das Entblättern der Traubenzone per Hand, bis hin zur grünen Lese im Spätsommer. Im Anschluss an die sehr intensive Pflege der Reben werden die Weinberge in mehreren Lesedurchgänge per Hand geerntet und spontan in Edelstahltanks vergoren.
Das Ergebnis sind klasglare Vertreter Ihrer Heimat, die neben der animierenden Säure ein beachtliches Maß an Eleganz und schiefermineralischer Würze aufweisen.

Gastwinzer: